Susnet Facebook Like Box

Copyright © 2018 THW-Horb.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Aktivitäten

26.12.2016 Glückwünsche 
Wir wünschen allen Helferinnen und Helfer, Förderer und Freunde einen guten Rutsch und ein erfolgreiches neues Jahr 2017 und hoffen dass alle ein frohes Weihnachtsfest verbracht haben.

Die nachfolgenden Bilder zeigen die Unterstützung des Ortsverbands bei der stilgerechten Visualisierung der Neckarseite der Stadtansicht von Horb. Diese Hilfeleistung erbringen wir seit über 20 Jahren mehrmals im Jahr auf Anforderung der Stadt Horb.

_MG_3552
_MG_3567
_MG_3574
_MG_3575
1/4 
start stop bwd fwd

Bilder: Denis Utrobicic

16./17.12.2016 Abholung MLW
Rainer Goller, Benjamin Heller und Sebastian Schwartz machten sich am Freitagmittag auf den Weg nach Elze bei Hildesheim um den neuen MLW IV abzuholen. Nach der offiziellen Übergabe und einer ausführlichen Einweisung ging es zurück nach Horb. Die Fahrer und das Fahrzeug wurden von 6 weiteren Helfern abends vor der Unterkunft mit viel Applaus empfangen.

mlw0001
mlw0002
mlw0003
mlw0004
mlw0005
mlw0006
mlw0007
mlw0008
1/8 
start stop bwd fwd

Bilder: THW Ortsverband Horb

10.12.2016 Weihnachtsfeier mit Jahresrückblick
In der neuen Unterkunft der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Horb fand am 10.12.2016 die diesjährige Weihnachtsfeier mit Jahresrückblick statt. Die Feier war mit einer großen Überraschung verbunden.

Aus dem Kreis der 50 anwesenden Helferinnen und Helfer sowie Angehörigen wurden fünf Helfer durch den Ortsbeauftragten Rainer Goller gewürdigt: Bernd Weiß für die 20-jährige Zugehörigkeit zum THW und für 10 Jahre Zugehörigkeit die Helfer Björn Bender, Daniel Jacobs, Kerstin Fischer und Vincenz Zegowitz. Für diese Helferin und Helfer an dieser Stelle nochmals Respekt und herzlichen Glückwunsch der gesamten Helferschaft.

Im Ortsverbandes wurden 2016 insgesamt über 11.000 Dienststunden geleistet. Für die Ausbildungen wurden etwa 1.600 und für die Jugendarbeit 2.000 Stunden erbracht. Insgesamt war es ein Einsatz armes, aber trotzdem kein langweiliges Jahr. Es wurden unter anderem 17 technische Hilfeleistungen durch den Ortsverband durchgeführt. Der absolute Höhepunkt in diesem Jahr stellte die Einweihung der neuen Liegenschaft mit einer festlichen Schlüsselübergabe und einem Tag der offenen Tür dar. Bei diesem Anlass konnte auch der neue Mannschaftstransportwagen gesegnet werden.  Ein weiterer Höhepunkt war die Katastrophenschutzübung des Landkreises Freudenstadt.

Die THW-Helfervereinigung unterstützte die Arbeit des Ortsverbands durch die Förderung des Helferausflugs nach Köln. An diesem Ausflug nahmen 15 Helferinnen und Helfer zum Teil mit Angehörigen teil. Weitere Schwerpunkte waren die Unterstützung am Festwochenende, Helferfest und bei der Weihnachtsfeier. Für diese Unterstützung danken wir den Verantwortlichen der Helfervereinigung!

Bevor das Büffet eröffnet wurde, gab der Ortsbeauftragte noch eine große Weihnachtsüberraschung bekannt: der Ortsverband Horb bekommt dieses Jahr noch einen neuen Mannschaftslastwagen für die Fachgruppe Beleuchtung!
An dieser Stelle auch noch herzlichen Dank an Holger Lohmiller und Udo Blecher für die hervorragende Verpflegung!

weihnachten20160002
weihnachten20160004
weihnachten20160005
weihnachten20160008
weihnachten20160010
1/5 
start stop bwd fwd

Bilder: Christian Fischer (THW Ortsverband Horb)

27.11.2016 ADAC-Fahrsicherheitstraining
Alle Ortsverbände des GFB Tübingen nahmen am Fahrsicherheitstraining auf dem Hockenheimring teil. Von unserem Ortsverband nahmen Rainer Goller mit dem GKW 1 und Matthias und Christian Fischer mit dem MTW OV teil.
Die Teilnehmer trafen sich um 04:30 an der Raststätte Schönbuch Ost und fuhren von dort mit 17 Fahrzeugen als Verband zum Hockenheimring. Auf dem Platz des ADAC hatten alle ca. 8 Stunden Zeit unter Anleitung von Instruktoren vieles auszuprobieren und auch vieles zu erlernen oder zu verbessern. Das Training hat sehr viel Spaß gemacht. Nach dem Ende wurde nochmals das Verbandfahren geübt.
 

fsthockenheim1
fsthockenheim2
fsthockenheim3
fsthockenheim4
fsthockenheim5
fsthockenheim6
fsthockenheim7
fsthockenheim8
fsthockenheim9
1/9 
start stop bwd fwd

Bilder: Christian Fischer (THW Ortsverband Horb)

02.11./03.11.2016 Wahlen
Im Ortsverband fanden an beiden Diensten Wahlen statt.
Am Mittwoch wurden zunächst Ronny Walter als Helfersprecher und Thomas Burt als stellvertretender Helfersprecher in ihren Ämtern wieder gewählt.
Am Donnerstag stand die Wahl des Ortsbeauftragten an. Hier wurde Rainer Goller für weitere 5 Jahre als Ortsbeauftragter gewählt.
 

29.10.2016 Katastrophenschutzübung "Auerhahn 2016"
Über 1300 Helfer mit 200 Fahrzeugen nahmen an der landkreisweiten Katastrophenschutzübung des Landkreises Freudenstadt teil. Von Seiten des THW waren die Ortsverbände Freudenstadt und Horb beteiligt. Diese wurden durch Einsatzkräfte aus den Ortsverbände Albstadt, Balingen, Ofterdingen und Tübingen unterstützt. Der Schwerpunkt der Übung lag im Raum Horb auf dem Hochwasserschutz und allen damit zusammenhängenden Einsatzoptionen.
Der Ortsverband Horb betrieb darüber hinaus auch den Bereitstellungsraum für die Einsatzkräfte in Horb und stellte die Verpflegung der Helfer sicher.

auerhahn201601
auerhahn201602
auerhahn201603
auerhahn201604
auerhahn201605
auerhahn201606
auerhahn201607
auerhahn201608
auerhahn201609
auerhahn201610
auerhahn201611
auerhahn201612
01/12 
start stop bwd fwd

Bilder: Christian Fischer (THW Ortsverband Horb) 

 

24.09.2016 Leistungsabzeichen Bronze  
3 Junghelfer des Ortsverbands Horb legten die Prüfung zum Leistungsabzeichen Bronze in Singen mit Bravour ab.
Ausführlicher Bericht mit Bilder
 

17.07.2016 Mobile Legenden
4 Helfer waren mit unserem Kipper Mercedes Benz SK 1217 (Baujahr 1979) und der Ladebordwand Mercedes-Benz SK 1017 (Baujahr 1985) bei den "Mobilen Legenden" in Eutingen.
 

DSC01513
DSC01542
DSC01557
1/3 
start stop bwd fwd

Bilder: Benjamin Heller (THW Ortsverband Horb) 

16.07.2016 Liegenschaftsarbeiten Unterkunft
Einige Helfer pflegten die Außenanlage der Unterkunft. Heute wurde auf der Grünfläche vor dem Küchenfenster das Unterholz und einige Büsche entfernt.
uk160720161.

uk160720162


09./10.07.2016 Helferausflug Köln
koeln0720161

Der diesjährige Helferausflug des Ortsverbands Horb führte in die Rheinmetropole nach Köln. Der ehemalige Kamerad des Ortsverbandes Andreas Beuter zeigte am Samstag den Horber THW Helfern das "Kölsche Leeve" und die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nach der Ankunft ging es über die Domplatte und dem Rhein entlang zum Mittagessen in die Malzmühle und anschließend durch die Altstadt zurück. Am Nachmittag stand eine interessante Brauhausführung auf dem Programm.
Abends traf man sich zum Essen in der Altstadt, es konnte dann noch das Kölner Nachtleben erforscht werden.
Am Sonntag ging mit dem Bus, mit einem Stopp am Deutschen Eck in Koblenz, nach St. Goarshausen. Von St. Goarshausen fuhrenwir mit dem
Schiff nach Rüdesheim. Hier gab es die Möglichkeit die weltberühmte Drosselgasse zu erkunden. Am späten Nachmittag ging es dann zurück in die Heimat. Dank unseres "Buspolizisten" Sven war der Bus bis zur Ankunft aufgeräumt und wir konnten unseren Busfahrer zügig in den wohlverdienten Feierabend entlassen.
Vielen Dank an Andi, Sven und unseren Busfahrer Helmut von Schweizer-Reisen.
 
 

helferausflug201601
helferausflug201606
helferausflug201607
helferausflug201610
helferausflug201611
helferausflug201616
helferausflug201619
helferausflug201620
helferausflug201626
helferausflug201627
helferausflug201631
helferausflug201636
helferausflug201641
helferausflug201675
01/14 
start stop bwd fwd

Bilder: Benjamin Heller/Christian Fischer/Sebastian Schwartz (THW Ortsverband Horb)

02./03.07.2016 Brandschutzwochenende FFW Grünmettstetten
Der Ortsverband beteiligte sich aktiv an dieser Veranstaltung
Bericht Schwarzwälder-Bote

02.07.2016 Jubiläum 40 Jahre Ov Gruibingen
10 Helfer des OV's besuchten den Ortsverband Gruibingen anlässich dessen Jubiläums

40jubigruib1
40jubigruib2
40jubigruib3
40jubigruib4
40jubigruib5
40jubigruib6
40jubigruib7
1/7 
start stop bwd fwd

Bilder: Christian Fischer (THW Ortsverband Horb)
 

18.06.2016 50 Jahre OV Freudenstadt
Auch der Ortsverband Horb beteilgte sich an Präsentation der THW Hilfskräfte auf dem
Freudenstädter Marktplatz anlässlich des 50-jährigen Jubiläum des Ortsverbandes Freudenstadt.

fdsmachtblau2016

Artikel Schwarzwälder-Bote

Die Helfer des Ortsverbands unterstützen außerdem an diesem Wochenende auch noch die Maximilian-Ritterspiele in Horb durch die Stadtbeleuchtung und dem Tor zur Turnierwiese.


08.04.-10.04.2016 Festakt Schlüsselübergabe/DJ-Party/Tag der offenen Tür
An diesem Wochenende stand der Ortsverband im Licht der Öffentlichkeit:
Freitag, 08.04.2016 fand der Festakt mit Schlüsselübergabe statt (ausführlicher Bericht)
Samstags gab es ab 20:00 die BSN 2.0 (eine Neuauflage der legendären Blue-Summer-Night)
Sonntag, 10.0.2016 hat der Ortsverband zu einem Tag der offenen Tür geladen (ausführlicher Bericht)


fest0420161
fest04201611
fest04201616
fest04201621
fest04201626
fest04201631
fest04201636
fest04201641
fest04201646
fest04201651
fest0420166
IMG-20160411-WA0017
01/12 
start stop bwd fwd

Bilder: Christian Fischer (THW Ortsverband Horb)

 

24.02.2016 Ausbildung mit Greifzug und Seilwinde
ausb240220161
ausb240220162
ausb240220163
ausb240220164
ausb240220165
1/5 
start stop bwd fwd

Bilder: Denis Urobicic (THW Ortsverband Horb)

 

22.02.2016 Facebook
Der Ortsverband ist jetzt auch auf Facebook unter dem Namen Technisches Hilfswerk OV Horb a. N. vertreten.

 

19./20.02.2016 Bereichsausbildung Staplerfahrer
7 Helfer des Ortsverbandes Horb nahmen an der ersten Bereichausbildung Staplerfahrer teil. Diese Ausbildung führte unser neuer Bereichsausbilder Stapler Benjamin Heller durch. 

 

staplerausb0220161
staplerausb0220162
staplerausb0220163
staplerausb0220164
1/4 
start stop bwd fwd

Bilder: Denis Urobicic (THW Ortsverband Horb)

 

05.12.2015 Weihnachtsfeier
Die traditionelle Weihnachtsfeier des Ortsverbandes Horb der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk fand diesmal im Ochsen in Horb-Altheim statt. Hierzu hatte sich eine stattliche Zahl von Helferinnen und Helfern eingefunden.

Zum Auftakt stand der Rückblick auf das vergangene Jahr im Vordergrund. Es wurden über 9100 Dienststunden (Stand 14.12.2015) abgeleistet. Hiervon entfielen 350 Stunden auf Einsätze, die Mehrzahl der Stunden wurden jedoch im Zusammenhang mit dem Umzug in die neue Liegenschaft und für Ausbildung erbracht. Insbesondere im Zusammenhang mit den neuen Räumlichkeiten  konnten die Helfer viel durch Eigenleistung erreichen, sodass der Ortsverband im Spätsommer den Dienstbetrieb in der neuen Unterkunft reibungslos aufnehmen konnte. Dies wird Anfang April nächsten Jahres mit einer Einweihungsfeier und einem Tag der offenen Tür offiziell gefeiert.

Als große Überraschung zur Weihnachtsfeier wurde den anwesenden Helfern ein nagelneuer Mannschaftstransportwagen des Herstellers VW präsentiert. Diesen hatten zwei Helfer am Samstag in Hannover in Empfang genommen und rechtzeitig zur Feier nach Horb überführt. Der Ortsverband kann damit ein über 21 Jahre altes Fahrzeug ersetzen. Die Fahrzeugweihe wird ebenfalls Anfang April stattfinden.

Die herausragenden Einsätze im vergangenen Jahr waren die Unterstützung der Flüchtlinge, das Ausleuchten der Unfallstelle am Bahnübergang Horb-Talheim nach dem Zugunglück, sowie ein Unterwettereinsatz mit der Freiwilligen Feuerwehr Horb.

Markus Blecher, Gerd Jureczko, Maik Lehnert und Matthias Fischer wurden für langjährige Zugehörigkeit zum THW geehrt. Benjamin Heller und Ronny Walter erhielten ein Geschenk für ihre großartigen Leistungen während der Umbau- und Umzugsphase.

Die Weihnachtsfeier klang bei einem gemeinsamen Essen und anschließendem gemütlichen Beisammensein in der Unterkunft aus.

bild1
bild10
bild2
bild3
bild4
bild8
bild9
1/7 
start stop bwd fwd

Bilder: Christian Fischer und andere (THW Ortsverband Horb/THW Leitung)

 



 

Alle Aktivitäten 2015