Susnet Facebook Like Box

Prüfung Leistungsabzeichen erfolgreich bestanden

Am Samstag 24.09.2016 haben 3 Junghelfer des THW Ortsverbands Horb die Prüfung zum Leistungsabzeichen Bronze in Singen mit Bravour bestanden.

An der Prüfung nahmen 24 Junghelfer und -innen aus 6 Ortsverbänden teil. Aus unserem Ortsverband legten Manuel Harnischfeger, Moritz Haizmann und Nick Walz unter Leitung von Alexander Lehle (Ortsjugendleiter) und Sebastian Schwartz eine fehlerfrei Prüfung ab. Die Prüfung fand an 5 praktischen Stationen von der Holzbearbeitung über Leiterkunde, Erster Hilfe, Knotenkunde und einer Teamaufgabe statt. Ergänzt wurde dies in Anlehnung an die Grundausbildungsprüfung der aktiven Helfer auch noch durch eine Theorieprüfung.

Die Zielsetzung der Leistungsabzeichen von Bronze, Silber und Gold, ist eine Vorbereitung der Jugendlichen auf die Grundausbildungsprüfung für den Aktivendienst. Wir werden dieses Ziel zukünftig in der Ortsjugend für alle Junghelfer während ihrer Zeit in der Ortsjugend verstärkt verfolgen.

Nochmals herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Junghelfer für ihre Leistung und deren Betreuer für die hervorragende Ausbildung und Vorbereitung im Rahmen des Jugenddienstes.

bronzesingen1
bronzesingen10
bronzesingen11
bronzesingen12
bronzesingen13
bronzesingen2
bronzesingen3
bronzesingen4
bronzesingen5
bronzesingen6
bronzesingen7
bronzesingen8
bronzesingen9
01/13 
start stop bwd fwd

Bilder: Christian Fischer (THW Ortsverband Horb)